* 03.06.1950

† 27.12.2010

Die Liebe hat einen Triumpf und der Tod hat einen,
die Zeit und die Zeit danach.
Wir haben keinen

Dipl. Ing. Eugen Vesa

In Liebe und Dankbarkeit nehmen Abschied


Deine Ehefrau Karin
Deine Kinder Aline, Simona, David und Daniela
Deine Enkel Ostara, Damian und Helena

Seine letzte Ruhestätte befindet sich auf dem Friedhof in
Leipzig-Engelsdorf.

vesa5_gr.jpg
vesa1_gr.jpg
vesa3_gr.jpg
vesa4_gr.jpg

Kondolenzbuch  

Jürgen
Hallo liebe Karin,
vor vielen Jahren wollten Eugen und ich in Amerika ein Haus bauen, ein Traumhaus im Paradies, jetzt muss ich es alleine
und in Erinnerung an einen guten Freund alleine zu Ende führen was er wollte während er schon dort ist.
Alles Liebe und mein Mitgefühl
Euer Jürgen
Thomas
Liebe Karin, liebe Aline, liebe Danie, lieber David,
es gibt wenige Menschen in meinem Leben, die ich NIEMALS vergessen werde und die immer einen bleibenden, positiven, schönen, liebenswerten Platz in meinem Herzen behalten werden.
Von denen ich IMMER, in voller Freude und Achtung, erzählen werde. Den ich als einen: "wahren, ehrlichen Freund" bezeichne.
Ich schaue zu dem Bild von Eugen, welches Du eingestellt hast, und verneige mich vor einem: liebenswerten, Charakter und willensstarken, ehrlichen, GANZ lieben Menschen.
In ganz tiefer Demut, Trauer und Liebe.
Euer Thomas
Katrin Mann
Meine liebe Karin,
ich kann nicht die Trauer von Dir nehmen, nicht den Schmerz lindern, den Du empfindest. Alles was ich tun kann, ist mit Dir zu fühlen und in Gedanken in dieser schweren Zeit bei Dir zu sein. Möge die Erinnerung an Eugen dich begleiten wie ein wärmender Sonnenstrahl.
Vom Herzen liebe Grüße
Katrin Mann
Familie Prof.Schreiter
Sehr geehrte Frau Vesa,
zum Tod Ihres Gatten unser herzliches Beileid. Wir werden Ihnen treu bleiben.
Ihre Familie Prof.Schreiter
Aline
Meine liebe Dinosaurierfamilie,
wir sind schon ein komischer Haufen. Alle völlig unterschiedlich , aber trotzdem passen und gehören wir zusammen.Und wenn dann so plötzlich und unerwartet einer fehlt, ist das schrecklich.Sol che Zeiten schweißen zusammen. Danach sind wir alle noch stärker, als wir ohnehin schon sind. Ich weiß aber, dass ich mit der Trauer um unseren lieben Papa nicht allein fertig werde. Ich schaffe das nur mit euch gemeinsam.
Danke Mutti, dass du mit jeder Lebenslage fertig wirst und dich tapfer weiter durch`s Leben kämpfst.
Danke David, dass du mein Halt in der Trauer bist.
Danke Dani, dass du Mutti so zur Seite stehst und als Einzige von uns den Mut hast, auch mal ein "ernstes Wörtchen" mit ihr zu reden.
Danke Adina, dass ich durch dich eine Verbindung zu meiner zweiten Heimat habe.
Ich liebe Euch alle so sehr. Danke, dass ihr immer für mich da seid.
Eure „kleine" Aline
Yvette Hauck
Liebe Karin,
mit Bestürzung habe ich vom Tod Deines lieben Mannes Eugen aus der Zeitung erfahren müssen. Mir fehlen die Worte. Es bleibt mir nur, Dir und Deinen Lieben, viel Kraft und Mut für die kommenden Monate zu wünschen.
Ich denke schon den ganzen Tag an Eure traumhafte Hochzeit, damals in Rumänien, die ich immer als eine schöne, warme Erinnerung bei mir behalten werde. Ich sehe 2 glückliche Menschen, die Freud und Leid miteinander geteilt haben. Ich sehe Kinder, die glücklich waren und Freunde, die Euch stets alles Gute gewünscht haben.
Mir bleibt nur, ein klein wenig Trost zu spenden, wohlwissend, dass dies fast unmöglich ist.
Es grüßt Dich von Herzen Yvette Hauck (ehemals Peschel)
Dani
Meine liebe Mutsch, David und Aline,
unsere Herzen sind auf einmal so schwer, jeden Tag aufzuwachen und zu wissen, unser Papa ist nicht mehr da, kann die schönen Zeiten, die wir noch vor uns haben, nicht mehr mit uns bewußt teilen, eine Leere in uns .
Denoch möchte ich meiner Mutsch,meinem Bruder David,meiner kleine Schwester Aline sagen, dass ich euch liebe und wir durch unseren Zusammenhalt, den wir immer wieder bewiesen haben, auch mit dieser tiefen Trauer eines Tages um zu gehen.
Eure Dani
Ingrid Heße, Dieter Völkerling und Jörg Heße
Liebe Frau Vesa,
unser aufrichtiges Beileid zum Verlust Ihres lieben Mannes,
Vaters und Großvaters, übermitteln Ihnen und Ihrer Familie
Ingrid Heße, Dieter Völkerling und Jörg Heße
Wolfgang und Monika Zeibig
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird.
Immanuel Kant

Liebe Frau Vesa,
fassungslos haben wir die Anzeige in der Zeitung gelesen, daß Ihr Mann Eugen für immer von Ihnen gegangen ist.
Wir wissen nicht, mit welchen Worten in dieser Situation das Richtige gesagt ist, aber wir möchten Ihnen unser herzliches Beileid aussprechen.
Wolfgang und Monika Zeibig
Caroline Wandinger, Ulla Wandinger, Albert Ansmann
Wir werden sein freundliches, optimistisches Wesen nicht vergessen!
Wir trauern mit Ihnen
Caroline Wandinger, Ulla Wandinger, Albert Ansmann
Sabine und Uwe Wenzke, Brigitte Freiberg
Liebe Familie Vesa,
fassungslos lasen wir die Anzeige in der Zeitung. Unsere Gedanken: Das kann doch nicht sein …
Traurig blicken wir der Tatsache ins Auge.
Unsere aufrichtige Anteilnahme versichern wir Ihnen, wohl wissend, dass es wenig Trost spendet.
Sabine und Uwe Wenzke
Brigitte Freiberg
Heidi Schloser und Familie
Liebe Karin,
mit Bedauern habe ich heute den Tod von Eugen zur Kenntnis genommen.
Auf diesem Wege übersende ich Dir und Deiner Familie meine hertzlichste Anteilnahme aus.
Mit stillem Gruss
Heidi Schloser und Familie
Bestattungen Dunker
Keiner wird gefragt, wann es ihm recht ist Abschied zu nehmen, von einem lieben Menschen, Gewohnheiten, letztendlich von sich selbst.
Irgendwann plötzlich heißt es damit umzugehen, ihn aushalten, anzunehmen, diesen Abschied, diesen Schmerz,
dieses Zusammenbrechen , um neu aufzubrechen.
Wir wünschen Ihnen Kraft.
Bestattungen Dunker

Kondolenzeintrag schreiben