Anne Todt

Auszubildende im 1. Lehrjahr

dabei seit 01.08.2020


„Abschied heißt auch weitergehen“

In unserem Leben müssen wir immer wieder Abschied nehmen, von Freundschaften, von Dingen, von Karrieren und nach einem kurzen oder langen Innehalten geht es meist auf einem neuen Weg weiter.
Nur der letzte Abschied ist oft der Schwerste. Der Weg scheint zu Ende, eine Klippe, gar ein dunkles Loch wartet nur darauf uns zu verschlingen.
Da möchte ich stehen, Ihnen meine Hand reichen, Farbe in das Dunkle bringen und die erste Räuberleiter aus der Tiefe sein. Denn mit ein bisschen Licht und Farbe wirkt auch das tiefste Loch gleich gar nicht mehr so bedrohlich.
Nach 15 Jahren Bedenkzeit sitze ich nun im (Haus) Apfelbaum beim Team Dunker und habe die Erkenntnis:

Hier bin ich richtig, hier möchte ich weitergehen.