* 17.07.1953

† 26.01.2018

Das sind die Starken, die unter Tränen lachen,
eigene Sorgen verbergen und andere fröhlich machen.
Franz Grillparzer

Dieter Zander

In Liebe
Rosi
Mario mit Sandra, Justin und Malin
Dirk mit Katja, Marika und Alena

Die feierliche Bestattung findet am 09.02.2018 um 09:45 Uhr auf dem Südfriedhof statt.

 

 

p1140325.jpg
p1140322.jpg
p1140278.jpg
p1140295.jpg
p1140294.jpg
p1140334.jpg
p1140385.jpg
p1140312.jpg
p1140307.jpg
p1140302.jpg
p1140300.jpg
p1140371.jpg
p1140403.jpg

Kondolenzbuch  

Andreas Trumpold , am 01. Juni 2019 um 02:24 Uhr
Lieber Mario, Ist das wirklich nur ein Zufall, das dein Vati und meine Frau gemeinsam auf dieser Seite stehen und ich dadurch vom Ableben deines Vater erfuhr? Ich habe ihn stets hoch als den Unternehmer und Menschen geschätzt, so wie er auch mich immer hoch geschätzt hat, als ich über 10 Jahre bei ihm in seiner Firma gearbeitet habe, in die er stets seine ganze Kraft reingesteckt hat und möchte dir und deiner Familie mein herzlichstes Beileid aussprechen, auch wenn das Ableben deines Vaters schon über ein Jahr her ist, Ich glaube, das es nie zu spät ist einem Menschen, den mann sehr gut kannte eine letzte Ehrerbietung zu bezeugen, Wie groß der Schmerz ist, wenn man einen geliebten Menschen verliert, habe ich im Frühjahr diesen Jahres selbst erfahren müssen und ich wünsche dir, das du mit genauso viel Willen und Engagement das Erbe deines Vaters weiterführen wirst und hoffe, dass ich dir damals einige Dinge mitgeben konnte. Viele herzliche Grüße, Andreas
Gabi und Jürgen Hallbauer , am 08. Februar 2018 um 09:29 Uhr
Liebe Rosi und Kinder,
wir werden Dieter schmerzlich vermissen, Vor noch nicht langer Zeit haben wir Dieter in voller Gesundheit auf dem Golfplatz erlebt und können es kaum fassen, dass das Vergangenheit ist,
In stillen Gedenken
Gabi und Jürgen Hallbauer
Sabine Teicke , am 06. Februar 2018 um 14:46 Uhr
Liebe Familie Zander,
die Nachricht über den Tod von Dieter Zander ging mir sehr nah. Er war so ein angenehmer Mensch und sehr beliebt. Er wird mir immer in sehr guter Erinnerung bleiben. Ihnen, liebe Familie Zander, wünsche ich ganz viel Kraft, den schmerzlichen Verlust zu verarbeiten. Ich bin in Gedanken bei Ihnen.
Ruhe er in Frieden.
In aufrichtiger Anteilnahme
Sabine Teicke
(ehemals Falkonia/JCM tätig für die Konsumgenossens chaft)
Th.Wostratzky/Silke Herweig , am 04. Februar 2018 um 15:27 Uhr
Sicherlich ist der Verlust des geliebten Menschen mit dem man über viele Jahre gemeinsam durch Leben gegangen ist nicht zu ersetzen . Doch ist wohl ein Trost in dieser schweren Zeit Kinder und enge Freunde um sich zu haben mit denen man Schmerz und Erinnerung teilt.
Wir wissen das zumindest dieser Trost gegeben ist.

Herzliches Beileid versichert Silke Herwig+ Th. Wostratzky
Gisela Geißler geb.Wuttke , am 03. Februar 2018 um 17:38 Uhr
Liebe Rosi!
Ich habe von Evi die traurige Nachricht erfahren und möchte Dir und deinen Kindern mein aufrichtiges Beileid aussprechen.Wün sche Dir und deinen lieben viel Kraft in der schweren Zeit.
Sind in Gedanken bei Euch Gisela und Familie
Uwe Koppermann , am 03. Februar 2018 um 13:32 Uhr
Liebe Familie Zander,
ich schaue dankbar zurück auf die Begegnungen mit Ihrem lieben Ehemann und Vater. Sein freundliches Wesen wird mir stets in Erinnerung bleiben.
Mögen Sie Kraft und Trost in den Erinnerungen finden, die Sie im Gedenken an schöne, gemeinsame Stunden in sich tragen. Diese vergehen nicht, ebenso wie das, was Sie in Liebe an- und füreinander getan haben.
Mit stillem Gruß
Uwe Koppermann
Angela Wichmann , am 03. Februar 2018 um 12:43 Uhr
Liebe Rosi, liebe Kinder
wir haben von der traurigen Nachricht erfahren und sind bei Euch. Wir wünschen Euch viel Kraft. Leider ist Dieter viel zuzeitig von uns gegangen.
Dich, liebe Rosi würde ich so gern umarmen und dir Trost spenden, villeicht kommt dazu mal die Zeit.
Beatrix und Rudolf Keller , am 03. Februar 2018 um 12:17 Uhr
Liebe Familie Zander, liebe Rosi, lieber Dirk,
Ist auch Alles vergänglich auf dieser Erde, die Erinnerung an einen lieben und rechtschaffenen Menschen ist unendlich und gibt uns Trost.
In aufrichtiger Anteilnahme
Beatrix und Rudolf Keller
Evelyn Lehmann , am 03. Februar 2018 um 09:58 Uhr
Liebe Rosi,
mein aufrichtiges Beileid. Es ist schwer einen geliebten Menschen zu verlieren. Man findet in so einer Situation auch nie die richtigen Worte. Ich bin in Gedanken bei dir. Fühle dich von mir umarmt.
Evelyn und Familie
Marco Krueger , am 03. Februar 2018 um 08:20 Uhr
Liebe Familie Zander, es fällt mir schwer passende Worte zu finden. Die Nachricht über den Tod von Dieter Zander erscheint mir immer noch unfassbar. Besonders in diesen schmerzvollen Stunden bin ich in Gedanken bei Ihnen. Dieter Zander wird mir immer in guter Erinnerung bleiben.

In aufrichtiger Anteilnahme.
Marco Krüger

Kondolenzeintrag schreiben