m_joschko_portrait-1 Bestattungen Dunker - Kondolenzbücher - Tina Joschko
Tina Joschko

Tina Joschko

24.01.1984
17.09.2021

wenn die Wellen über mir zusammenschlagen,
tauche ich tiefer, um nach Perlen zu suchen
Mascha Kaleko

Tina Joschko

 
 
 
 
 
 
 
 
Unsere Mama, meine liebe Frau ist für immer eingeschlafen.
Wir haben sie auf diesem schweren Weg bis zuletzt begleitet und sind sehr traurig.
 
Ihrem Wunsch entsprechend, wird die Urne ganz still und friedlich der Natur zurückgegeben.
 
Wer möchte, darf gerne am 19.11.2021 um 14:00 Uhr im FriedWald Planitzwald
oder auch in Gedanken dabei sein.
 
Blumengestecke sind im Wald nicht erlaubt.
 
Wir freuen uns sehr über Eure Anteilnahme, Eure Gedanken und Wünsche auch per Post über:
 
Bestattungen Dunker Haus Apfelbaum
c/o Tina Joschko
Zweinaundorfer Straße 80, 04318 Leipig
 
Unser Dank gilt allen, die sich auf so vielfältige Weise mit uns verbunden fühlen.
All Eure Zuwendungen geben uns Kraft, unseren Lebensweg ohne Tina mutig weiterzugehen.
 
Mit Tina im Herzen.
 
DANKE!
 
 
Ronny, Ludwig und Leopold
 

Kondolenzbuch  

Heike Penzold, am 23. Oktober 2021 um 10:55 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Tina,
ich bin so fassungslos und traurig, dass du nicht mehr bei uns bist. Ich behalte dich als engagierten und liebevollen Menschen in Erinnerung und denke gerne an unsere gemeinsamen Gespräche zurück.
Deinen Kindern und deinem Mann wünsche ich viel Kraft für die Zeit der Trauer, des Nachdenkens und Abschiednehmens.
Heike Penzold

Silvia & Familie, am 15. Oktober 2021 um 18:43 Uhr

mehr anzeigen
Man sieht die Sonne langsam untergehen &
erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist. Franz Kafka

Liebe Tina, ich dachte, wir haben noch ein wenig gemeinsame Zeit …
Ich bewahre unsere Schätze und Briefe aus Kindheitstagen …sowie all die schönen Momente im Kreise der Familie für immer in meinem Herzen.

Lieber Ronny, lieber Ludwig und lieber Leopold
wir wünschen Euch Kraft und Zusammenhalt in dieser schweren Zeit des Abschiedes, aber auch Zuversicht für die kommende gemeinsame Zeit.

In liebevoller Erinnerung an Tina
Janne, Alina, Denny und Silvia

Lisa B-M, am 14. Oktober 2021 um 22:39 Uhr

mehr anzeigen
Immer wieder denke ich in diesen Tagen an die Zeiten mit Tina und ich kann einfach nicht verstehen, dass eine so lebendige und lebensfrohe Person wie Tina nun nicht mehr da ist.

In unseren Unister-Zeiten waren wir ganz sicher nicht immer einer Meinung, haben gemeinsam gearbeitet, gelacht, gefeiert und in den schweren Zeiten der Firma auch miteinander geweint.

Als Tina noch Bergmann und ich Bergner hieß, kam es ständig zu Verwechslungen unserer Kunden. Wir haben es mit Humor genommen.

Unser gemeinsamer Tanz im Waldi, ihre laute Lache ( höre ich heute noch als wäre es gestern gewesen!) , ihr einnehmendes und lebhaftes Wesen- all das wird mir in Erinnerung bleiben.

Tina, hätte ich letztes Jahr im Galeria Kaufhof geahnt, dass es unsere letzte Begegnung sein wird.... hätte ich dich gern umarmt und zumindest noch ein paar nette Worte gewechselt. Es tut mir sehr leid.

Mein tief empfundenes Beileid für Ronny, Leopold, Ludwig, Familie, Freunde und Kollegen.

Geschäftsstelle Känguru, am 14. Oktober 2021 um 08:03 Uhr

mehr anzeigen
Tina war für uns eine Arbeitskollegin, die Andere begeistern konnte. Sie stand für Chancengerechtigkeit und hat das Kinder- und Familienzentrum in Paunsdorf aufgebaut und etabliert. Als Kollegin, als Ansprechpartnerin und als Weggefährtin wird sie uns fehlen. Wir fühlen mit ihrem Mann und ihren Kindern und sprechen unser tiefes Beileid aus. Das Team der Geschäftsstelle Känguru

Conny Kunze, am 12. Oktober 2021 um 20:58 Uhr

mehr anzeigen
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können. (Jean Paul)

Ich erinnere mich an dich, liebe Tina, als eine engagierte, fröhliche, kluge und starke Frau. Das Wohlergehen und die unendliche Liebe zu deiner Familie standen immer an erster Stelle.

Mein tiefes Mitgefühl gilt deiner Familie, der ich in dieser schweren Zeit viel Kraft wünsche.

Maike Bornschein, am 09. Oktober 2021 um 13:38 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Tina, ich kenne dich seit fast 20 Jahren. Wir hatten mal mehr, mal weniger Kontakt. Was wir immer gemeinsam gemacht haben: Essen beim Griechen, Ouzo trinken und danach in die Stadt feiern, tanzen und lachen. Ich möchte dich so in Erinnerung behalten. Alles Andere wiegt zu schwer für mich. Ich werde immer versuchen, deinen Kindern und deinem Mann einen Halt zu bieten, Ablenkung zu sein! Denn wie auch während deiner Krankheit, versuche ich dir und euch einfach nur schöne Stunden zu bescheren. Du fehlst mir!

Anne Umlauf, am 09. Oktober 2021 um 10:46 Uhr

mehr anzeigen
Ich erinnere mich noch sehr gern an die Gespräche mit Tina. So viele kluge Ideen wurden erdacht, doch niemals ohne den Blick auf
das Wohlergehen der Kinder, Familien und Mitarbeiter zu richten.
Meine Gedanken sind bei der Familie, der ich viel Kraft für alles Bevorstehenden wünsche!

Mandy Richter und Sabine Lorenz-Richter, am 08. Oktober 2021 um 18:49 Uhr

mehr anzeigen
Danke, dass wir dich kennenlernen durften.
Deine offene Art, deine Fröhlichkeit, deine Wertschätzung für jeden im Team, werden wir sehr vermissen.
In Kürze der Zeit warst du für uns nicht mehr weg zu denken und hast unglaublich viel erreicht.
Danke für deine stets warmherzigen Worte und die guten Gespräche.
Du bist für immer in unseren Herzen.

Familie Brödnow, am 08. Oktober 2021 um 17:35 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Ronny, lieber Ludwig und lieber Leopold, unser tiefstes Beileid für Euch. Als wir erfahren haben, dass Tina von uns, von Euch gegangen ist waren wir sehr erschüttert. Es entstehen Fragen. Weshalb sie? Am schlimmsten ist es für Euch. Ihr müsst den Verlust eines geliebten Menschen ertragen. Ronny, Deine Frau, Ludwig und Leopold, Eure Mutter. Tina ist von Euch gegangen. Ihr habt nun nur Erinnerungen an Sie. Behütet Eure Erinnerungen und nehmt Euch Zeit. In diesen schweren Zeiten trotzdem alles Gute. Moritz, Ferdinand, Anett und Jörg

Ralf Schrabbe, am 08. Oktober 2021 um 12:06 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Ronny, lieber Ludwig und lieber Leopold
Die Nachricht hat uns tief erschüttert und fassungslos gemacht. Es ist schwer zu verstehen, warum gerade Tina gehen musste.
Wenn auch die Zukunft noch im Dunkeln liegt,
wird es mit jedem Tag der kommt wieder etwas heller.
Wir wünschen, dass Ihr den Lichtstrahl irgendwann seht
und mit liebevoller Erinnerung an die schöne Zeit zurückdenken könnt. Dazu wünschen wir Euch Kraft und Zuversicht. Bewahrt die glücklichen Zeiten in Euren Herzen. Familie Schrabbe

Familie Böhmer, am 07. Oktober 2021 um 22:18 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Ronny, lieber Ludwig, lieber Leopold; die Nachricht von Tinas frühem Tod hat uns tief erschüttert; euer Verlust erscheint unfassbar; wir sind in Gedanken bei euch und sprechen euch unser aufrichtiges Beileid aus; wir wünschen euch jetzt viel Kraft, um diese schwere Zeit durchzustehen; Magnus, André und Susanne Böhmer

Franziska Schiefke, am 07. Oktober 2021 um 21:33 Uhr

mehr anzeigen
Mit großer Betroffenheit haben wir von Tinas Tod erfahren und möchten unser tief empfundenes Beileid aussprechen. Sie wird uns immer als warmherziger, hilfsbereiter Mensch und als liebevolle Mutter in Erinnerung bleiben. Wir wünschen Euch in dieser schweren Zeit viel Kraft und Zuversicht. In stiller Anteilnahme Franziska, Ingolf, Henriette, Tilman und Helene.

Familie Dölz-Müller, am 06. Oktober 2021 um 18:35 Uhr

mehr anzeigen
Immer, wenn wir Tina sahen,
war Fröhlichkeit und Strahlen um sie.

Wir wünschen Euch, dass diese Wärme Euch durch die schwere Zeit trägt und die schönen Gedanken an sie Euch immer schützen und begleiten mögen.

In stillem Gedenken sind wir bei Euch
Stefan, Edgar und Christin

Carola und Matthias, am 06. Oktober 2021 um 15:50 Uhr

mehr anzeigen
Immer,
wenn wir von Dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen
in unsere Seelen.

Es sind die Erinnerungen an unsere schöne gemeinsame Zeit in Rochlitz, mit der ganzen Familie, die einzigartig und unvergessen bleiben. Diese Momente werden wir in unserem Herzen festhalten und bewahren.

An unserem gemeinsamen Geburtstag bin ich in Gedanken bei Dir liebe Tina.

Lieber Ronny, Ludwig und Leopold
die Erinnerungen an eure wunderbare gemeinsame Zeit
sollen euch Kraft und Hoffnung geben.

In liebevollen Gedenken Matthias und Carola

Anne Müller, am 06. Oktober 2021 um 15:01 Uhr

mehr anzeigen
In diesen schmerzlichen Tagen besteht unser Trost oft nur darin, liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.

Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit und sind in Gedanken bei euch.

Bruno, Oskar und Anne

Familie Ottilie/Rosenkranz, am 06. Oktober 2021 um 14:17 Uhr

mehr anzeigen
Für einen Moment stand die Welt still, danach sollte nichts mehr sein wie es war.

Wir sind in Gedanken bei euch und wünschen euch viel Kraft für diese unsagbar schwere Zeit.

Nele, Jonas, Otsche und Jenny

Familie Mende, am 06. Oktober 2021 um 09:12 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Familie Joschko, wir fühlen zutiefst mit Euch. Worte mögen nicht trösten, aber vielleicht die Gewissheit, dass unsere Gedanken bei Euch sind. Unser herzliches Beileid. Familie Mende.

Tina V., am 05. Oktober 2021 um 21:40 Uhr

mehr anzeigen
Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen seiner Mitmenschen.
Albert Schweitzer

Unfassbar und traurig...

Dankbar...., dass mein Sohn das fröhliche, aufgeschlossene und liebevolle Wesen von Tina Joschko in seiner Kita kennenlernen durfte.

Für ihren Mann, ihre Kinder, Verwandte, Freunde und Kollegen mein herzlichstes Beileid, viel Kraft und stets schöne Erinnerungen an Tina.

Andrea + Reinhard, am 04. Oktober 2021 um 19:59 Uhr

mehr anzeigen
Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe ,
die wir hinterlassen , wenn wir gehen .
Nimmer vergeht , was du liebend getan .
Noch Unfassbar das du nicht mehr auf Erden bist ,
für deine Lieben alles erdenklich Gute , viel Kraft ,
sie tragen dich im Herzen , wir auch .

Peggy, am 02. Oktober 2021 um 20:34 Uhr

mehr anzeigen
Deine Energie und Wärme, deine fürsorgliche und temperamentvolle Art - ich werde dich nie vergessen. Die Liebe für deine Familie war grenzenlos. Ich wünsche ihr viel Kraft nach diesem unfassbaren Verlust.

Nadja Arndt, am 02. Oktober 2021 um 08:47 Uhr

mehr anzeigen
"Wenn ein Mensch stirbt, dann ist das so, als verschwände ein Schiff hinter dem Horizont. Es ist immer noch da, wir sehen es nur nicht mehr."

Viel Kraft für die kommende Zeit, von Herzen mein Beileid an die gesamte Familie von Tina.

Nadja

Stefanie Blumstengel, am 01. Oktober 2021 um 17:06 Uhr

mehr anzeigen
Alles hat seine Zeit.
Sich begegnen und verstehen,
sich halten und lieben,
sich loslassen und erinnern.

Wir sprechen unser tief empfundenen Beileid an Tinas Familie aus.
Ihr seid nicht allein.
Fam. Blumstengel

Kondolenzeintrag schreiben