m_img-20210328-wa0002 Bestattungen Dunker - Kondolenzbücher - Silke Hornung
Silke Hornung

Silke Hornung

28.04.1968
23.02.2021

Silke Hornung

 

Wir haben Deine Stimme im Ohr,
Dein Bild im Kopf
und Dich in unserem Herzen.
Und darum werden wir Dich nie vergessen!

 

Dein Detlef
Deine Marieke

 

Wir verabscheiden uns mit einer Feier des Lebens an ihrem Geburtstag,
dem 28.04.2021 um 11 Uhr auf dem Friedhof Knauthain.

 

Kondolenzbuch  

Ingo und Jana Hauschild, am 04. April 2021 um 10:32 Uhr

mehr anzeigen
Für uns noch völlig unfassbar und mit Gänsehaut erreichte uns die traurige Nachricht.
Wir erinnern uns an schöne Momente, Spaziergänge, Urlaub, gemeinsame fröhliche Abende und vieles mehr. Gemeinsam zog es uns von Großzschocher nach Knauthain. Den Paradies Garten von Silke bewunderten einige und brachten viele Augen zum staunen. Gemeinsam teilten wir uns Leid und Freud.
Lieber Detlef und liebe Marieke wir wünschen euch jetzt in dieser Zeit ganz viel Kraft, um das zu verarbeiten und erinnern an einen liebenswerten Menschen.

Corinna Kulbe, am 03. April 2021 um 15:43 Uhr

mehr anzeigen
„Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke.
Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.“

Liebe Silke, es war ein sehr großes Geschenk , dass wir dich und deine liebe Familie 2009 kennenlernen durften. Wir haben so viele schöne Momente , Urlaube , Tage, Abende verbracht. Wir haben gelacht , Spaß gehabt, tolle Gespräche geführt, Erfahrungen ausgetauscht. Durch deine Liebe zur Natur , deinem Garten habe ich so viel von dir lernen können, so dass ich auch fast den grünen Daumen habe. Die Liebe zur Fotografie haben wir geteilt. Wir haben im Urlaub die tollsten Blüten und Sonnenuntergänge erhascht. Es hat einfach immer viel Freude mit dir gemacht. Du warst so ein herzensguter , lebensfroher Mensch , hast immer an das Gute im Menschen geglaubt. Du hast eine große Leere hinterlassen. Ich vermisse dich so sehr.
„Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.“
Deine immer an dich denkende und dich nie vergessen werdende Freundin Corinna

Katrin Stärk, am 03. April 2021 um 14:27 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Herr Hornung, liebe Marieke, ich spreche Ihnen von Herzen mein Beileid aus zu Silkes plötzlichen Ableben. Die Nachricht hat mich fassungslos gemacht, zumal ich im Status verfolgen konnte, wie sehr sie das Leben genossen hat und wie optimistisch sie war. Ich kenne Silke aus der gemeinsamen Kinderzeit in Bösdorf in einer Schulklasse und bin mit ihr dann später in Knauthain wieder in der Schloßschule in eine Klasse gegangen. Schon in Bösdorf war sie sehr schwer krank. Aber sie hat gekämpft und die Krankheit zumindest äußerlich überwunden. Wir haben uns dann aus den Augen verloren und umso schöner war unser Wiedersehen beim Klassentreffen der Bösdorfer im Herbst 2019 in Zwenkau. Silke war ein herzensguter Mensch und sie hat für die Natur und ihren Garten gelebt und sich an der Ernte erfreut. Die harmonische Familie hat sie sichtlich genossen. Noch im Februar haben wir korrespondiert und uns über den Schutz der Palmen vor dem Frost ausgetauscht. Nur wenige Tage danach ist sie gegangen. Unfassbar. Ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft für die kommende Zeit. In stillem Gedenken Katrin Stärk, geb. Pfeiffer

Kondolenzeintrag schreiben