m_johannes-gabriel Bestattungen Dunker - Kondolenzbücher - Johannes Gabriel
Johannes Gabriel

Johannes Gabriel

27.11.1969
07.06.2022

„Wenn es meine Zeit ist,
weiß ich, dass du mir einen neuen Anzug schneidern wirst
Und kauf eine neue Krawatte,
also werde ich gut aussehen.
Junge, du hattest recht,
du sagtest „Nur die Guten sterben jung“
Noch nie in meinem Leben
habe ich so gut ausgesehen.
Willkommen zu meiner Beerdigung.
...
Sei nicht so traurig,
weil ich so gut gelebt habe.
Wir waren uns nahe, jetzt ist es vorbei.
Es bedeutet aber nicht,
dass geschlossen ist.
Ich sehe dich und ich liebe dich.
Ich werde über dir aufpassen.
Willkommen zu meiner Beerdigung.“

Lukas Graham, „Funeral“ (Lied)

Johannes Gabriel

 

Völlig unerwartet hat uns unser Vater, Sohn, Bruder und Freund Johannes verlassen.
Lange vor seinem Tod hat er einen Wunsch für seine Beerdigung geäußert. Es möge Lukas Graham mit seinem Lied „Welcome to my funeral“ erklingen – siehe rechts. Und weil dieses Lied irgendwie genau Johannes‘ Art zu Leben spiegelt, möchten wir für Johannes eine Feier des Lebens halten

  • am Mittwoch, den 22. Juni 2022

  • um 11:00 bis 14:30 Uhr

  • im Haus Apfelbaum, Zweinaundorfer Straße 80, 04318 Leipzig (Ggf. ins Navi „Haus Apfelbaum Leipzig“ oder Bestattungen Dunker eingeben)

Bitte seht von Blumen ab, weil wir stattdessen für Johannes einen Paten-Baum in der Stadt Leipzig pflanzen möchten. Dafür sind Spenden willkommen.


Oskar Gabriel & Danne Hoffmann

Beate Gabriel

Markus & Annette Gabriel mit Lukas, Elias und Tabea

Philipp & Annegret Gabriel mit Carl und Hans

Kondolenzbuch  

Ирина, am 07. Dezember 2022 um 15:26 Uhr

mehr anzeigen
Es ist sechs Monate her, dass Johannes starb! Aber bis jetzt ist der Schmerz durch diesen Verlust nicht nachgelassen! Ohne Johannes wurde das Leben traurig! Johannes ist für immer in meinem Herzen! Aber wir erinnern uns, lieben und vergessen nicht!

Лариса Петрущенкова, am 29. November 2022 um 00:19 Uhr

mehr anzeigen
Larisa liebe dich ist ein Fan ! Ich drücke allen Verwandten und Freunden Kollegen im Theater des schönen Johannes Gabriel das tiefste und aufrichtigste Beileid aus !! Für mich ist der Tod von Johannes eine große Trauer !! Ich habe einen sehr engen und lieben Freund verletzt ! Gute helle Erinnerung Lieber geliebter Johannes !! Du warst und blieben mein bester Freund !! Vilen Dank , dass Sie in meinem Leben waren !! Das sind die hellsten und warmen Erinnerungen !! Lieber Johannes, ich bin dir für allen sehr dankbar !! Ich erinnere mich mit großer Wärme und Zärtlichkeit in dieser tollen Zeit , als Sie bei uns waren !! Diese wundervollen Momente werden blieben !! Lieber Johannes , du warst ein wundervoller heller Mann und ein sehr talentierter Schauspieler mit einem unglablichen charmanten Lächeln !!! Es tut weh , diejengen , die so Lieb und Liebe sind ! Du wirst für immer mein Lieblingsschauspiele r bleiben !! Lieber , geliebter Johannes du für immer und in meinem Herzen und in meiner Erinnerung !! Lieber Johannes , du fenst sehr !! Helle , freundliche Erinnerung Lieber geliebter Johannes !! Möge dort allea in Ordnung sein !! Ich liebe dich so sehr !!

IRINA LOGINOVA, am 07. November 2022 um 19:52 Uhr

mehr anzeigen
Mein geliebter Johannes! Es ist schon 5 Monate her!
Du bist so plötzlich gegangen und wie schnell dein Leben unterbrochen wurde! Wir haben nur noch Tränen und Worte übrig: »Erinnere dich und bete die ganze Zeit." Es ist unmöglich, dich zurückzugeben und zu vergessen! Die Zeit ist unerbittlich!

IRINA LOGINOVA, am 07. November 2022 um 19:51 Uhr

mehr anzeigen
Wenn du einen geliebten Menschen wirklich liebst, wirst du ihn niemals verlieren! Freunde leben immer im Herzen des anderen, auch

Mein geliebter Johannes! Es ist schon 5 Monate her!
Du bist so plötzlich gegangen und wie schnell dein Leben unterbrochen wurde! Wir haben nur noch Tränen und Worte übrig: »Erinnere dich und bete die ganze Zeit." Es ist unmöglich, dich zurückzugeben und zu vergessen! Die Zeit ist unerbittlich!

Нalina, am 07. Oktober 2022 um 18:17 Uhr

mehr anzeigen
Wie schnell die Zeit vergeht, Johannes! Heute sind vier Monate vergangen, seit du nicht bei uns bist. Wo immer du bist, weißt du Johann, die еrinnerung an dich ist lebendig!

Halina, am 07. September 2022 um 20:31 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Johannes! Heute sind drei Monate ohne dich. Den ganzen Sommer ohne dich. So traurig. Wo auch immer du bist, möge alles gut mit dir sein!

Alexander Bergholz, am 09. August 2022 um 21:56 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes, erst jetzt habe ich erfahren, dass Du nicht mehr da bist. Da in Leipzig. Diese Stadt ist für mich mit Dir verbunden. Jeden Morgen sind wir zusammen nach Halle zu den Proben von Krieg und Frieden gefahren. Du warst dabei immer so fröhlich und gleichzeitig so voller klarer Gedanken. Es war eine große Bereicherung, einen Stück des Weges mit Dir zu gehen. Ich umarme Dich, da wo Du jetzt bist.

IRINA LOGINOVA, am 07. August 2022 um 11:38 Uhr

mehr anzeigen
7. August wird 2 Monate sein, wie nicht mit uns unseren geliebten Johannes! Ein wunderbarer und heller Mann, ein talentierter Schauspieler! Helle Erinnerung an Johannes Gabriel!

Dein Freund, Halina., am 07. August 2022 um 06:50 Uhr

mehr anzeigen
Zwei Monate... Johann, heute zwei Monate ohne dich... Du fehlst mir. Hörst du? Wie geht es dir Johann?

Nora Gabriele Berger, am 01. August 2022 um 11:22 Uhr

mehr anzeigen
Jo, Du warst der beste Nachbar in meinem Leben (Nonnenstrasse 2005-2012)

Halina. Dein Freund, am 16. Juli 2022 um 19:30 Uhr

mehr anzeigen
Ich werde dich nie vergessen, mein lieber Johannes. Alle mit Ihnen verbundenen Ereignisse werden für immer in meiner Erinnerung bleiben. Danke für dein Talent, deine Seele, dein gütiges Herz. Danke für deine Freundschaft und Aufmerksamkeit. Danke, dass du ... Nooo .... Danke, dass es dich gibt! Viel Glück für dich, mein Lieber, wo immer du auch bist - viel Glück ... Johannn, du fehlst ...

IRINA LOGINOVA, am 16. Juli 2022 um 06:08 Uhr

mehr anzeigen
Heute sind 40 Tage vergangen seit dem Tod des schönen und talentierten Schauspielers Johannes Gabriel. Für alle Fans von Johannes war sein Tod ein Schock. Ich kann immer noch nicht glauben, dass unser Lieblingsdarsteller nicht mehr da ist, er wird nicht mehr über seine Arbeit schreiben, er wird kein Foto auf seiner Seite zeigen. Johannes wird für immer in unseren Herzen bleiben! Ewiges Gedächtnis an einen wunderbaren Schauspieler!

Halina, am 07. Juli 2022 um 07:43 Uhr

mehr anzeigen
Heute ist der 7. Juli... Ein Monat ist ohne dich vergangen. Wie ich dich vermisse, mein Freund Johann... Wie geht es dir? Pass auf dich auf! Du hörst? Pass auf dich auf, möge es dir dort gut gehen.

Martin, am 05. Juli 2022 um 21:32 Uhr

mehr anzeigen
Mach’s gut, Johannes. Ich hab dich sehr gemocht und wünsche Dir ne gute Reise!

Christian und Jörg, am 29. Juni 2022 um 23:10 Uhr

mehr anzeigen
Wir sind sehr traurig, aber behalten Dich, lieber Hannes in bester Erinnerung! An Familienfeiern oder bei einer Wandertour im Rätikon und auch vor langer Zeit, als Du uns in deine coole Wohnung eingeladen hattest.
Du warst für uns immer so freundlich und aufgeweckt, kumpelhaft und gut drauf. Ein sehr angenehmer Mensch.
Eine wunderschöne Weiterreise wünschen wir Dir, lieber Johannes!

Herzliche Anteilnahme für Familien, und Freunde

Christian und Jörg, Sargans

Elke Richter und Lisa Müller, am 27. Juni 2022 um 15:13 Uhr

mehr anzeigen
Ach Johannes ,wie gern wäre ich dir noch einmal begegnet...unsere gemeinsame Zeit am NT mit euch "Jungen Wilden" waren die Schönsten,weil es dich gab!
Unser herzlichsten Beileid
Elke Richter und Lisa Müller

Christian Hanisch, am 25. Juni 2022 um 20:16 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes,
wir haben sechs Theaterstücke zusammen gemacht. Jedes einzelne war etwas besonderes. In jedem einzelnen warst du der Kraft- und Ruhepol. Mit deiner freundlichen, lustigen Art hast du immer für gute Laune bei den Proben gesorgt. Es waren schöne Tage, an die ich gern zurückdenke. Beim Durchsehen von Fotos und Videos aus den Produktionen habe ich ein schönes Probenvideo gefunden, aufgenommen bei einer Gesangsprobe bei dir zuhause. Du sitzt an deinem weißen Klavier, die Brille auf der Nase, deine Uhr und der Blick auf die Noten. Du spielst und singst, bist voll bei der Sache und hast Spaß. Das Video hatte ich wahrscheinlich für Facebook gemacht, habe es aber nicht verwendet. Jetzt bin ich froh, dass ich es entdeckt habe. Ich möchte dich gern so in Erinnerung behalten wir auf dem Video. Du am Klavier. Die gut gelaunte Stimmung. Die entspannte Atmosphäre. Mach's gut, lieber Johannes

Kurt Mondaugen, am 25. Juni 2022 um 12:12 Uhr

mehr anzeigen
Meine letzte Erinnerung:
Ich sitze mit Kopfhörern vorm Mikrofon im Aufnahmeraum deines Tonstudios und spreche einen Text ein und zwischendurch blicke ich kurz zu Dir raus, wie Du die Pegelstände der Tonspuren regelst und manchmal vor Freude lachst, während ich lese, aber ich kann Dein Lachen nicht hören, weil der Raum schallisoliert ist. Aber ich spüre trotzdem die ganze Wärme deines Lachens und es trägt mich durch den Text … und es trägt mich darüber hinaus. Für immer, Johannes. Ich danke Dir.

Thomas Wingrich, am 25. Juni 2022 um 01:57 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes, wie ein großer Bruder hast Du mich damals 2012 in die Filmfamilie von Kiev um Walerij Shalyga eingeführt... ein toller Spielpartner in "1943" warst Du, eine große inspirierende Zeit hatten wir zusammen... DANKE! Deine Sensibilität und Dein Lachen werden fehlen... alles Gute auf den Weg!

Ralf Meyer, am 23. Juni 2022 um 10:19 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Angehörige,
2019 hatte ich das Glück, Johannes ein bisschen kennenzulernen; ich kannte ihn ja nur von der Bühne, ich als Zuschauer. Verena Noll, er und ich haben eine kleine Arbeit zusammen gemacht. Er war sensibel, weich, herzlich, munter. Es war unmöglich, ihn nicht zu mögen. Einmal sprach er sehr herzlich über seinen Sohn Oskar. - Auch danach schickte er mir seine Hörbücher, ich ihm Inszenierungsfotos. Wir blieben in Kontakt, wenn auch nur in der Ferne. Ich dachte, dass wäre nur vorläufig so und weitere Begegnungen, weitere Zusammenarbeiten würden folgen. - Nun denke ich an Sie und Euch, liebe Angehörige, wünsche Kraft für eine schwere Zeit und verneige mich zum Abschied vor Johannes.

Galina L, am 22. Juni 2022 um 15:15 Uhr

mehr anzeigen
Йоханнес дорогой, как жаль, что все вот так получилось. Это невыносимо больно, потерять тебя..
Спасибо тебе за все. Твоё внимание, дружбу, любовь, за твою доброту, твой талант.
Спасибо твоим родителям, что они подарили нам тебя.
Ты был мне другом, ты остаёшься мне другом. Память о тебе я пронесу через года. Ты всегда будешь в моем сердце, знай это!
Я желаю тебе отличной ровной дороги, светлой и чистой как твоя душа. Береги себя там, в новых путешествиях. Пусть тебе будет спокойно.
Йоханн, тебя не хватает. Очень сильно не хватает... . Это невозможно принять, как бы не пыталась. Боль утраты... Йохан... Йохан...

Robert Rehnig, am 22. Juni 2022 um 14:07 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes,

Deine Gegenwart hat in mir immer ein Gefühl der Zuversicht und Gelassenheit ausgelöst, des Seins im Hier und Jetzt. Wenn ich in Zukunft mal aus eigenen Kräften dieses Grundvertrauen nicht so schnell finden sollte, werde ich versuchen, mich an dieses Gefühl erinnern.

Eine Gute Weiterreise wünsche ich Dir!

Robert

Елена К, am 22. Juni 2022 um 11:10 Uhr

mehr anzeigen
Очень жаль что не стало такого великого актера и человека. Йоханнес навсегда останется в наших сердцах, мы будем молится за него. Приношу свои соболезнования семье и близким. Покойся с миром Йоханнес.

Anna Shipulya, am 22. Juni 2022 um 10:39 Uhr

mehr anzeigen
Mein tief empfundenes Beileid allen Angehörigen und Freunden von Johannes Gabriel.

Christiane, am 22. Juni 2022 um 08:49 Uhr

mehr anzeigen
In lieben Gedanken,
Christiane

halinsllliver@gmail.com, am 22. Juni 2022 um 08:21 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Johannes!
Was für ein harter Tag heute ... Es ist unmöglich zu akzeptieren, ich kann es immer noch nicht glauben. Es tut weh .... Nicht genug von deinem süßen Lächeln, deinen funkelnden Augen. Dein strahlendes Lachen und deine bezaubernde Stimme.
Vermisse dich, hörst du ..????
Du musst gehen...
Ich verstehe...
Erledigen Sie dort schnell Ihre wichtigen Geschäfte ... Kommen Sie zurück ... zu uns.
Ein Sonnenstrahl, ein Wind, eine Wolke, ein schöner Schmetterling, ein Vogel... Ein Mann...
Du bist unser Engel. Sie haben den ganzen Charme, das Beste, was die Natur und die Eltern gegeben haben.
Möge Ihr Weg erfolgreich und hell sein. Möge alles gut mit dir sein. Sie werden uns von dort aus gut sehen ... wahrscheinlich ...
Sie werden in Russland geliebt, sind besorgt und weinen. Du bist sehr beliebt und wichtig. Du hast wahnsinnig viele Fans, danke für dein Talent.

Du warst mein bester Freund, nein du bist mein bester Freund!!! Danke für deine Freundschaft, Aufmerksamkeit, deine Freundlichkeit. Ich liebe dich Johannes! Pass auf dich auf. Du bist für immer in meinem Herzen!

Ich spreche allen Angehörigen und Freunden mein Beileid aus. Passen Sie auf sich auf!

Oscar, du weißt, dass dein Dad dich immer geliebt hat. Liebt. Rette all das Licht, das bei dir war! Festhalten!
Ich habe viele Fotos mit Johannes. Schreiben Sie mir, wir kommunizieren. Ich zeige dir ein Foto. Hier ist die E-Mail - halinsllliver@gmail.com. Es wird schwierig, schreiben Sie.
Mit freundlichen Grüßen Halina

Martina Scherf ,Hilmar Eichhorn ,Peter Nebengaus und Thomas Wingrich, am 22. Juni 2022 um 07:53 Uhr

mehr anzeigen
Unser Mitgefühl gilt auch Johannes Familie ,Freunden und den Kollegen in Leipzig.

Martina Scherf ,Hilmar Eichhorn ,Peter Nebengaus und Thomas Wingrich, am 22. Juni 2022 um 07:49 Uhr

mehr anzeigen
Johannes,
ich bin unendlich traurig.
Wir hatten großartige, erfolgreiche und aufregende Jahre miteinander.
Das bleibt für ewig .
Wir zünden um 11 Uhr Kerzen für Dich und uns an.
Martina, Hilmar, Peter und Thomas

Familie Eckart und Sabine Teubner, am 21. Juni 2022 um 22:07 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Trauerfamilie
Wir kondolieren von ganzem Herzen und sind morgen in Gedanken bei Euch.
Wir wünschen Euch viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.
Mit stillem Gruss
Eckart, Sabine, Emma, Clara und Paula

Anne und Rudi Weber, am 21. Juni 2022 um 21:22 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Familie, liebe Freunde, wir haben nicht die Kraft, morgen persönlich bei Euch zu sein, aber wir sind in Gedanken bei und mit Euch. Auf diesem Wege, unser tief empfundenes Beileid. Wir
wünschen Euch Stärke und Kraft, durch diese schwere Zeit zu gehen.

Anne-Susann und Klaus-Rudolf Weber

Katja S., am 21. Juni 2022 um 21:05 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Familie, Freunde und Verwandte von Johannes Gabriel,

Ihr/Euer Verlust tut mir sehr leid und ich möchte Ihnen/Euch allen mein aufrichtiges und tief empfundenes Beileid aussprechen.
Ich hatte einige vergnügliche und auch emotionale Abende mit Johannes Gabriel als er noch in Halle am nt engagiert war und ich ihn in so manchem Stück erleben durfte. Besonders gern erinnere ich mich an den Club ohne Filter zurück und seine wunderschöne Stimme.
Ich weiß, nichts, was ich schreibe, bringt Ihnen/Euch den Johannes zurück, doch eines dürfen Sie/dürft Ihr mir glauben: der anfänglich unbeschreiblich große Schmerz weicht mit der Zeit hinter all die schönen, lustigen, vielleicht auch denkwürdigen Erinnerungen zurück und gibt all dem Schönen, das man mit ihm verbindet, Raum.

Alles Gute und viel Kraft!

Katja S. aus Halle

Philip Hockerts, am 21. Juni 2022 um 17:36 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Tante Beate,
Lieber Markus, lieber Philipp,

völlig überrascht von der Nachricht möchten wir Euch unser Mitgefühl ausdrücken.
Wir können uns kaum vorstellen, wie es ist, einen Sohn und Bruder zu verlieren. In Gedanken sind wir bei Euch, und wünschen Euch für die Zeit, die nun kommt, viel Kraft und den Beistand des Himmels.

Philip, Andrea und Leonard

Tina Werner, am 21. Juni 2022 um 13:23 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Oskar, liebe Danne,

wir möchten Euch unser tiefstes Beileid und Mitgefühl aussprechen.
Wir stehen fest ab Eurer Seite, bisher, jetzt und immer.
Eure Tina, Kai und Familie

Conny Wolter, am 21. Juni 2022 um 11:50 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes,
wie gern wüsste ich, wo du jetzt bist, wohin deine Reise dich geführt hat.

Es war, als hätt' der Himmel
Die Erde still geküßt,
Daß sie im Blütenschimmer
Von ihm nun träumen müßt'.

Die Luft ging durch die Felder,
Die Ähren wogten sacht,
Es rauschten leis' die Wälder,
So sternklar war die Nacht.

Und meine Seele spannte
Weit ihre Flügel aus,
Flog durch die stillen Lande,
Als flöge sie nach Haus.

Zu deiner Feier des Lebens werde ich in Gedanken bei dir sein,
aus der Ferne mit allen lachen und weinen.
Du bleibst immer in meinem Herzen!
Conny

Horst und Ursula Bauer, am 21. Juni 2022 um 09:59 Uhr

mehr anzeigen
"Bedenkt: den eignen Tod, den stirbt man nur,
doch mit dem Tod der andern muss man leben."
Dieser Gedanke von Mascha Kaléko ist vielleicht treffend für Eure tiefe Trauer und Fassungslosigkeit?
Liebe Beate, ein ganzes Stück unseres Lebens sind wir in der Gemeinde, auf Paddeltouren, bei allerlei Unternehmungen gemeinsam gegangen. Wir haben einander Anteil nehmen lassen an dem Leben unserer Kinder. Wir können nur erahnen, wie tief der Schmerz geht. Auch bei Markus und Philipp.
Stellvert

Peter, am 21. Juni 2022 um 06:32 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes,

ich denke gern an die liebevollen kleinen Gesten und Aufmerksamkeiten, die du Menschen um dich geschenkt hast. Dass du nicht mehr da bist, dass ich dich nie mehr in Kannawurf, Leipzig oder Halle bei Proben oder einer Aufführung treffe, macht mich traurig. Ich wünsche dir eine gute Reise in jene andere Welt, von der es so viele unterschiedliche Vorstellungen gibt. Sie soll so sein, wie du es dir wünschst. Alles Gute auf deinem Weg.

Peter

Conny Wolter, am 21. Juni 2022 um 02:13 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes,
wie gern wüsste ich, wo du jetzt bist, wohin deine Reise dich geführt hat.

Es war, als hätt' der Himmel
Die Erde still geküßt,
Daß sie im Blütenschimmer
Von ihm nun träumen müßt'.

Die Luft ging durch die Felder,
Die Ähren wogten sacht,
Es rauschten leis' die Wälder,
So sternklar war die Nacht.

Und meine Seele spannte
Weit ihre Flügel aus,
Flog durch die stillen Lande,
Als flöge sie nach Haus.

Zu deiner Feier des Lebens werde ich in Gedanken bei dir sein und aus der Ferne mit allen lachen und weinen.
Von Herzen, Conny

Heiko und Christiane, am 20. Juni 2022 um 21:56 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Annette, lieber Markus, liebe Tabea, lieber Elias, lieber Lukas,

unser herzlichstes Beileid zum Tod Eures Johannes.
Wir wünschen Euch und der ganzen Familie viel Kraft und denken an Euch.

Mit lieben Grüßen
Eure Heiko und Christiane und Familie

Bernhard Gaar, am 20. Juni 2022 um 21:34 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes,
wir kennen uns nur sehr flüchtig und das ist lange Zeit her. Besser kenne ich Deine Mutter und Deinen Bruder Markus und Annette,
deren kirchliche Trauung ich am 26.08.1989 halten durfte.
Umso mehr hat mich aber die Nachricht von Deinem Sterben tief getroffen. Ich schreibe bewußt "Sterben", weil das Wort "Tod" so endgültig klingt. Als Christ leben wir aber aus dem Vertrauen, dass Du jetzt weiterhin in einer viel größeren Wirklichkeit bei Gott bist.
Das soll auch Deiner Familie und Deinen Freunden ein Trost sein.
So schrieb schon J. W. von Goethe:
"Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren."
In weiterhin herzlicher Vderbundenheit
Bernhard Gaar, Pfr.

IRINA LOGINOVA, am 20. Juni 2022 um 13:14 Uhr

mehr anzeigen
Der plötzliche Tod von Johannes Gabriel war ein großer Schock für die russischen Zuschauer! Toller und sehr talentierter Schauspieler! Mein Beileid an die Familie, Verwandten und Freunde von Johannes! Wir lieben, erinnern und trauern!

Nadine Antler, am 20. Juni 2022 um 12:51 Uhr

mehr anzeigen
Ich kannte dich, lieber Johannes nicht sehr gut, bin dir nur einige Male begegnet in meiner Zeit in Leipzig und hab diese Begegnungen als sehr intensiv, freundlich und voller Tiefe in Erinnerung. Irgendwie war mir immer klar, dass wir uns wiedersehen... ich hoffte, dass dies auf oder neben einer Bühne der Fall sein würde und kann nun gar nicht glauben, dass der Ort ein ganz anderer sein wird. Alles Gute für deine weitere Reise. Ich fühle mich geehrt und bereichert, dass unsere Leben sich kurz überlappen durften.

Heike & Christian, am 20. Juni 2022 um 11:22 Uhr

mehr anzeigen
Dir nie mehr zu begegnen - unvorstellbar. Wir sind unendlich dankbar für die vielen schönen Momente, guten Gespräche und deine Freundschaft. Du bleibst für immer in unseren Herzen und unser Freund. Unvergessen dein Song zu unserer Hochzeit - As time goes by. Die Zeit verging leider viel zu schnell.

Wir fühlen mit deiner Familie, die einen fantastischen Menschen in ihrer Mitte haben durfte.

Halina, am 20. Juni 2022 um 09:07 Uhr

mehr anzeigen
Der siebte Sommertag hat dich von uns genommen, Johannes. Beileid an alle, die den Verlust spüren. Auf dem hellen Pfad, Johannes. Du wirst in meinem Herzen bleiben.

Jeannette Drygalla, am 19. Juni 2022 um 23:02 Uhr

mehr anzeigen
Unfassbar ist das Wort, was mir immer wieder einfällt, seit ich von Johannes Tod erfahren habe.

Liebe Danne, lieber Oskar, liebe Familie von Johannes: Wenn es unfassbar für mich ist, ist es nicht zu ermessen, wie es euch wohl gehen mag… Ich denke an euch, auch wenn ich euch kaum kenne. Und bin unfassbar traurig.

Ich erinnere mich an Johannes, der mich zum Lachen brachte, der voller Zuversicht war und schöner Geschichten. Es gibt eine Episode, die dabei besonders deutlich ist: Wir sind im Auto zu Johannes Wohnung gefahren und waren auf der Suche nach einem Parkplatz. Johannes hat gesagt: „Ich fahre immer nach ganz vorne, weil ich glaube, dass dort ein Platz für mich ist.“ Das ist etwas, das mich seitdem begleitet. Ich denke oft daran, wenn ich etwas suche. Ich denke an Johannes und fahre weiter vor, weil von seinem Glauben daran, dass es ganz vorne einen Platz gibt, etwas auf mich abgefärbt ist.

Ich bin dankbar für die Begegnung. Dankbar für schöne Erinnerungen. Johannes Lächeln, seine Zuversicht und seine Lebensfreude werde ich nicht vergessen.

Jeannette

Larsen Sechert, am 19. Juni 2022 um 22:23 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes,
mich hat es tief getroffen. Ich wusste bis dato gar nicht wie wichtig du mir über die Kollegenjahre geworden bist.
Ich wünsche deiner Familie viel Kraft. In meinen Erinnerungen lächelst du, immer, immer!

Solveig Hoffmann, am 19. Juni 2022 um 17:40 Uhr

mehr anzeigen
Wie das so ist in Leipzig: Man hat mal miteinander gearbeitet, man begegnet sich immer wieder... Und du warst einer dieser grundfreundlichen Menschen, bei denen ich mich immer darüber freute. Ich wollte, wir hätten mehr Brot gebacken.
Alles Liebe.

Gabriele und Bernd Kleine, Leipzig, am 19. Juni 2022 um 16:52 Uhr

mehr anzeigen
Wir kennen seit einem halben Jahrhundert drei Brüder, jeder etwas Besonderes, Eigenes, Selbstbestimmtes; alle klug und talentiert, alle offen und liebenswert. Nun ist Hannes gegangen, unfaßbar und unvorstellbar für uns aus der vorhergehenden Generation. Unsere Anteilnahme und unser Mitgefühl gelten seinem Sohn Oskar sowie Markus und Philipp und der Familie. Wir denken und sehen immer die "3". Johannes wird immer in Eurer und unserer Mitte sein.
Wir wünschen Euch alles Gute. Gabriele und Bernd Kleine mit Ulrike, Katharina und deren Familien

Frank Heublein, am 19. Juni 2022 um 15:26 Uhr

mehr anzeigen
Hallo Hannes,

wir fahren irgendwann, im Wolkenpulverschnee Ski zusammen. Terminlich, möchte ich mich noch nicht festlegen.
Oskar kann aber-bis dahin-immer zu uns kommen, wenn er das braucht, versprochen.

Tschüss du Schlawiner

Andrea und Bernd Stubert, am 19. Juni 2022 um 11:41 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Api, lieber Markus, lieber Philipp
dass Johannes nicht mehr unter uns weilt, ist für uns noch unvorstellbar.
Wir haben viele Jahre in einer wunderbaren Etagengemeinschaft mit Euch gelebt und werden die freundschaftliche, enge Beziehung unserer Kinder zu den drei Brüdern von nebenan nie vergessen.
Wir behalten Johannes als fröhlichen Jungen in lebendiger Erinnerung.
Auch bei Euch wird eines Tages an Stelle des großen Schmerzes liebevolle Erinnerung bleiben.
Mit aufrichtiger Anteilnahme
Andrea und Bernd Stubert

Anja Schliephake, am 19. Juni 2022 um 08:31 Uhr

mehr anzeigen
Ich weiß gar nicht, was ich für Worte finden soll. Als ich die Nachricht las war ich fassungslos. Zurück bleiben uns schöne und lustige Kindheitsmomente.
Ich wünsche deinen Verbliebenen viel Kraft. Du wirst immer in unserer Erinnerung bleiben.

Uwe & Astrid, am 18. Juni 2022 um 21:01 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Trauerfamilie
Schade, dass Hannes so jung von uns gehen musste. Wir hätten gewiss noch viele schöne, heitere und aufregende Stunden in den Bergen erlebt. Wir hätten es ihm sehr gegönnt, hätte er noch länger bleiben dürfen.
Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei seinen Lieben.
Ein stiller Gruss aus Liechtenstein.
Uwe & Astrid

Sandra Heuchel, am 18. Juni 2022 um 19:48 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes,

Deine Stimme hat uns durch gemeinsame Veranstaltungen und Projekte getragen.
In Deinem Klang konnte man sich wiederfinden und hinweg träumen.
Wir hatten noch Pläne, doch nun bist Du davon. Hinterlässt eine riesige Lücke, die keiner füllen kann.
Wir vermissen Dich und hoffen, dass Dich Deine Stimme nun an einen friedlichen und besseren Ort trägt.

Heike Ronniger, am 18. Juni 2022 um 16:48 Uhr

mehr anzeigen
Die zauberhafteste & intensivste Szene die ich spielte war mit Dir. Du hast vorn an der Rampe gesessen & hattest diesen wundervoll nachdenklichen Monolog & ich stand als Engel hinter Dir. Als ein Engel, der sich nichts sehnlichster wünschte, als dass Du Dich umdrehst. Conny & Simon waren meine Flügel & wir haben all unsere Phantasie aufgeboten, damit Du uns bemerkst. Doch Du gingst fort... In meiner Vorstellung drehst Du Dich jetzt um & wir können Dich noch einmal in die Arme schließen. In unseren weißen Sommertheaterkostüme n mit Skiunterwäsche, denn damals war es bitterkalt & über uns die Sterne**** Johannes, Du bist & bleibst in meinem Herzen!
Liebste Danne! Lieber Oskar! An jedem Tag denk ich an Euch & es fallen mir an jedem Tag schöne, wichtige Dinge ein, die mich mit Johannes verbinden. Er wird mir so sehr fehlen. Ich kann nur ahnen wie groß der Schmerz für Euch sein muss & Euch mein tiefstes Beileid aussprechen.
Seine letzte Nachricht an mich, war die Bitte ihm einen Platz für die Premiere am 01.07. in Kannawurf zu reservieren. Deshalb werden wir an diesem Tag so spielen, als wäre er im Publikum & würde danach mit uns am Feuer sitzen. Nur, dass mir diesmal Niemand eine Zigarette aus einem silbernen Etui anbieten wird & mich fragen wird: "Wie geht es eigentlich Deiner Goldmarie?"

Kristina Hempel, am 18. Juni 2022 um 14:39 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Frau Gabriel, lieber Markus und lieber Phillip. Ich bin sehr erschrocken als ich vom Tod von Johannes gehört habe! Das ist doch viel zu früh!!! Es tut mir sehr sehr leid. Ich werde mich immer an die lustigen und turbulenten Kindertage bei Euch im Kinderzimmer erinnern! Besonders den Hindernisparcours mit Hasche über die Balkonbrüstung! Ich weiss das Ihr jetzt unendlich traurige Zeiten durchleben müsst und dafür wünsche ich Euch viel Kraft. Haltet die fröhlichen Momente in der Erinnerung und im Herzen! Ich werde das tun!
Gute Reise, lieber Johannes!

Natalie Hünig, am 18. Juni 2022 um 14:05 Uhr

mehr anzeigen
Wir kannten uns wenig, waren uns aber stets gewogen - ich habe Johannes als aufrechten, freundlichen, witzigen, zugewandten und zupackenden Kollegen erleben dürfen.

Ich wünsche seiner Familie und auch den Freundinnen und Freunden viel Kraft und Mut. Ich werde am 22.6. besonders an Johannes denken, eine Kerze anzünden und mein Glas aus der Ferne auf ihn erheben.

mihalevasvetlana011@gmail.com, am 18. Juni 2022 um 11:19 Uhr

mehr anzeigen
Johannes, ты моё любимое счастье Амурская область г.Зея

Matthias Ehrig, am 18. Juni 2022 um 10:28 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Oskar, liebe Danne, liebe Familie, ich möchte Euch von ganzem Herzen mein Mitgefühl aussprechen. Lieber Oskar, die meisten kannten dich als Sohn von Johannes. Ich hingegen kannte Johannes als Vater von Oskar. Immer wenn mich Johannes jemandem vorstellte, war ich der "Gitarrenlehrer von Oskar". Selbst als ich am Freitag im Haus "Apfelbaum" war und ich nicht erkannt wurde, musste ich mich nur als "Gitarrenlehrer von Oskar" vorstellen und jeder konnte mich einordnen. Von dir habe ich das Wort "schlunzen" gelernt. So nanntet ihr es, wenn ihr den ganzen Sonntag Hörspiel hörtet.
Viel Kraft für Alles, ihr Lieben!

Frank Gerth, am 18. Juni 2022 um 10:11 Uhr

mehr anzeigen
Ein Guter ist viel zu früh gegangen.
Viel Kraft der Familie!

Danaë Simmermacher, am 17. Juni 2022 um 21:41 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Oskar,

es tut mir unendlich leid, dass Du früh so einen schmerzhaften Verlust erleben musst. Ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass Du mit Deinen Freunden, Deiner Mama Danne und mit allen Menschen, die Dir lieb sind, über alles, was Dich jetzt und in Zukunft bewegt sprechen kannst und Dir Trost und Hilfe suchst, wenn Du es brauchst!!! Erinnerst Du Dich noch an das Foto, auf dem Johannes geblitzt wurde, während er gepopelt hat? Das hatte er Dir in Deinem Kinderzimmer in Halle an die Wand gehängt. Ich erinnere ihn als einen herzlichen Menschen, der wunderbar über sich selbst lachen konnte! Es gibt bei einem Tod, der viel zu früh kommt, keinen Sinn, niemand kann etwas dafür! Ich wünsche Dir, dass Du Dir jetzt die Zeit nimmst, die Du brauchst, um bald wieder glücklich in die Zukunft zu blicken, wie es sich Deine Eltern beide für Dich immer gewünscht haben!
„Deine Danaë“ (so hast Du mich als kleiner Junge genannt)

Dennis Levin, am 17. Juni 2022 um 20:10 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes!

So lange waren wir noch gar nicht Freunde…

Im letzten Jahr verbrachten wir viele Stunden im Studio und dabei habe ich zunächst Deine Fähigkeiten bestaunt. (Du warst so ein tolles Krokodil!)

Mit der Zeit – es konnte wohl gar nicht anders kommen – wurden wir Freunde. Wir sprachen über dieses und jenes, lachten viel und schwiegen auch mal. Es waren schöne Monate.

So lange waren wir noch gar nicht Freunde – und da kommt mich eine heftige Wehmut angeflogen. Denn ich wäre gern länger Dein Freund gewesen.

Was bleibt: Dankbarkeit für jeden Moment, den ich mit Dir verbringen konnte, Du feiner Mensch.

dein dennis

Ralf Kluttig-Altmann & Bärbel Altmann, am 17. Juni 2022 um 15:24 Uhr

mehr anzeigen
Mit großer Bestürzung haben wir von Johannes' Tod erfahren ... Wir möchten seiner ganzen Familie und den ihm nahestehenden Menschen dazu unser tief empfundenes Beileid aussprechen!

Bedingt durch Johannes' Aufwachsen bei seinem Vater durften wir Johannes leider viel kürzer und weniger kennenlernen als seine Brüder Philipp oder Markus, die ich (Ralf) schon seit der Schulzeit kenne.
Gleichzeitig haben diese über 35 Jahre verteilten, wenigen Begegnungen ausgereicht, Johannes sehr zu mögen und jedes unserer seltenen, angenehmen Zusammentreffen und kurzen Gespräche zu genießen. Wir haben uns immer gefreut, ihn zu sehen.
So wie wir ihn erlebt haben, blieb Johannes in seinem selbstsicheren Auftreten stets charmant und locker und wirkte dabei auch immer bescheiden und bodenständig - eine Balance, die nicht viel Menschen erreichen. So werden wir ihn fest in unserer Erinnerung behalten und der Gedanke an ihn wird uns auch weiterhin verlässlich ein Lächeln entlocken.

Sylvie Neubert, am 17. Juni 2022 um 13:35 Uhr

mehr anzeigen
Völlig überrascht und fassungslos nehmen wir Abschied lieber Johannes. Wo auch immer du bist....
Grosse Anteilnahme auch für die Familie.
Sylvie Neubert und Sohn

Susann Uplegger, am 17. Juni 2022 um 12:26 Uhr

mehr anzeigen
" Du bist nicht mehr dort, wo Du warst. Aber Du bist da wo wir sind. " Victor Hugo

Tief berührt möchte ich Dir liebe Danne, Oskar und der ganzen Familie mein Mitgefühl aussprechen.

Gerd Lewandowsky, am 17. Juni 2022 um 12:12 Uhr

mehr anzeigen
Mein tiefempfundenes Beileid,auch im Namen der Bühnentechnik des neuen theaters. Wir sind tief betroffen.

Amelie, am 17. Juni 2022 um 11:45 Uhr

mehr anzeigen
Fassungslos haben wir die Nachricht über deinen Tod erhalten, Johannes. Wir haben nur schöne Erinnerungen, die wir mit dir teilen. Dein Lachen, dein Anpacken, deine Hilfsbereitschaft - DU wirst fehlen. Deinen Lieben wünschen wir Kraft, Zuversicht und Licht und Liebe in dieser dunklen Zeit. Leb wohl!

Ulrike Vetter, am 17. Juni 2022 um 10:39 Uhr

mehr anzeigen
Unvorstellbar, dass Du nicht mehr unter uns bist, lieber Johannes. Ich kann es nicht fassen. Viel zu früh! Du hast noch so viel vor Dir gehabt. Unsere gemeinsame Zeit ist schon lange her. Und wird jetzt wieder so lebendig. Ich wünsche Deinen Lieben viel Kraft, vor allem Deinem Sohn. Ich werde Deine schöne Stimme immer in mir hören.

Simone Witek - Guder, am 17. Juni 2022 um 10:26 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes, was soll denn das? Es ist doch viel viel zu früh. Gern denke ich an unsere gemeinsamen Stücke z. B.
"Sperr" zurück und danke dir für diese Zeit.
Ich verneige mich und wünsche deiner Familie, Danne und deinen Freunden viel viel Kraft.

Roswitha Riemann, am 17. Juni 2022 um 10:15 Uhr

mehr anzeigen
„Unfasslich“- es war DEIN Begriff anstelle von unfassbar. Ein Wort für Ereignisse, die sich uns schwer erschließen. Johannes!
Dein Frohsinn, deine Herzlichkeit, Dankbarkeit und auch deine Sensibilität machten dich aus.

Ich wünsche Oskar, Danne, allen Verwandten und Freunden viel Kraft.

Rosi

Валерій Шалига, am 17. Juni 2022 um 10:00 Uhr

mehr anzeigen
Дорогий Йоганнес! Україна сумує за Тобою! Liebe Johannes! Du bist so früh und unerwartet von uns gegangen. Mein Herz bricht vor Schmerz. Ich kann nicht glauben, dass du nicht mehr bei uns bist. Ich werde dich immer in meinem Herzen in Erinnerung behalten. Und Sie werden von Millionen von Zuschauern in Erinnerung bleiben, die Sie in den Filmen lieben und Sie im Theater gesehen haben. Sie werden immer mit Ihren Charakteren auf dem Bildschirm leben. Sie werden bei uns sein
Deine Stimme erklingt in unserer letzten gemeinsamen Arbeit mit Ihnen – dem Film „Echo“. Danke für alles! Du warst ein wunderbarer Mensch, ein guter Freund und ein großartiger professioneller Schauspieler! Wir werden dich vermissen. Der Krieg hat uns daran gehindert, uns in Kyiw wieder zu treffen, aber ich schätze unser Treffen in Leipzig sehr. Es war ein wunderbares, herzliches Treffen Mein aufrichtiges Beileid gilt deinem Sohn Oscar und all deiner Familie, Freunden und Bekannten von! Ruhe in Frieden mein lieber Freund Johannes!

Volker Insel, am 17. Juni 2022 um 09:37 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes,
ich bin Dir immer nur als einem freundlichen, gut gelauntem und positives ausstrahlenden Menschen begegnet. Und ich sehe hier, es ging vielen so. Und ich komme ins Nachdenken, dass ich doch so Vieles von Dir nicht wusste. Aber so bleibst Du nun als der "fröhliche Johannes" in meinem Gedächtnis. Und das ist ja auch gut so. Du wirst wohl noch eine Weile bei uns bleiben.

Marietta Gollwitzer, am 17. Juni 2022 um 08:04 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes,
ich hoffe, da oben gibts für dich einen Liegestuhl, von dem aus du jederzeit die Sonne und die beste Aussicht mit einem Bier in der Hand genießen kannst!
Ich bin fassungslos und unendlich traurig. Dein Humor, deine Lässigkeit, aber auch deine Tiefgründigkeit gehören zu den Dingen, die die Welt gerade dringend braucht. Ich werde unsere gemeinsame Zeit nie vergessen und bei jeder Liegestütze an dich denken - versprochen ;)

Simone Trieder, am 17. Juni 2022 um 07:42 Uhr

mehr anzeigen
da trafen wir uns am 18. März nach über 20 Jahren wieder und hatten eine so schöne gemeinsame Veranstaltung in der HGB – und noch einiges zusammen vor –

Daniela Schober, am 17. Juni 2022 um 07:09 Uhr

mehr anzeigen
Ich bin traurig und mir fehlen die "richtigen" Worte. Ich denke an die Begegnungen mit Johannes als freundlichen und angenehmen Kollegen. Ich denke an Euch Oskar, Danne und all die Menschen, die Johannes nahe waren und möchte meine herzliche Anteilnahme ausdrücken.

bernd guhr, am 17. Juni 2022 um 00:22 Uhr

mehr anzeigen
Wie ungerecht...
Du bleibst!
Bernd und Elisabeth

Simone Böhm, am 17. Juni 2022 um 00:03 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Jo,
unsere gemeinsame Reise war kurz, aber intensiv. Ich trage die Momente unter dem Glück und in der roten Schaukel in mir und verabschiede mich ein zweites Mal von Dir.
Möge das Glück Dein Wegbegleiter auf dieser Reise sein. Danke, dass Du eben dieses mit uns geteilt hast!
Mo

Lieber Oskar, liebe Gabriel-Groß-Familie , liebe Danne und all Ihr nahen Freunde -ich wünsche Euch Kraft für diese neue Zeit und endlose freudige Erinnerungen.

Deine Bürogemeinschaft, am 16. Juni 2022 um 22:37 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Familie,

wir wollen euch unser tiefstes Mitgefühl aussprechen.

Wir werden Johannes und seine herzliche, spaßige und sonnige Art nie vergessen! Er wird immer Teil von uns bleiben.

Bürogemeinschaft in der Kulturwarenfabrik

Beate Jaquet, am 16. Juni 2022 um 22:04 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Oskar, liebe Danne, sehr geehrte Trauernde,
im Gedanken bin ich immer wieder bei Euch und Ihnen. Ich wünsche Euch und Ihnen Kraft für den Abschied und ausreichend Zeit für die Trauer.
Wenn die Kraft versiegt,
die Sonne und Liebe nicht mehr wärmen, dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.
Liebe Danne, lieber Oskar, wir – Henning und ich – stehen Euch mit unseren Möglichkeiten zur Seite.
Liebe Danne, ich umarme Dich und auch Oskar
Beate

Andrea Backsmann, am 16. Juni 2022 um 21:51 Uhr

mehr anzeigen
Es ist unfassbar traurig, dass ein noch so junger Mensch und ein begnadeter Künstler so früh gehen musste. Mein aufrichtiges Beileid allen Angehörigen und Freunden von Johannes Gabriel. Ich werde ihn immer in Erinnerung behalten als grandiosen Bestandteil des Clubs ohne Filter. Viel Kraft in diesen schweren Stunden!

Karina Esche, am 16. Juni 2022 um 21:41 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes, als wir das letzte Mal, nach dem Turbine Auftritt in der MB, zusammen saßen, haben wir sehr lange über deine Mama gesprochen und Du fühltest dich etwas überfordert! Ich habe versucht, dir etwas Gelassenheit diesbezüglich zu vermitteln und wir konnten bei 2/3 Bierchen auch sehr schön miteinander lachen, was ich nie vergessen werde! Du hast ein großes Herz mit viel Sehnsucht gehabt❤️

Kathrin & Peter W. Bachmann, am 16. Juni 2022 um 21:33 Uhr

mehr anzeigen
Erinnerungen sind wie Glückspfennige,die man immer bei sich trägt.Sie haben ihren Wert nur für uns.

Anita Hellmich, am 16. Juni 2022 um 21:12 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes,
jede Begegnung so herzlich, so die Zukunft anvisiert. Vielleicht doch nach Rom mit Oskar in einem Nachtzug; vielleicht noch viele Workshops mit Kindern, die wollen; vielleicht zusammen feuern im Garten.
Ganz bestimmt noch viele Projekte - Aufbruch lag in der Luft.
Du trägst ihn weiter.

Kirsten Hildisch, am 16. Juni 2022 um 21:10 Uhr

mehr anzeigen
Gute Reise, lieber Johannes!!!

Nicole, am 16. Juni 2022 um 21:10 Uhr

mehr anzeigen
Meine ersten Erinnerungen ans Theater verbinde ich für immer mit Dir. Danke dafür!

Viel Kraft für alle, die dich lieben!

Peggy Diebler, am 16. Juni 2022 um 20:14 Uhr

mehr anzeigen
Manchmal ein Plausch, manchmal ein Winken, immer herzlich. Nun bleibt Erinnerung. Ich bin betroffen. Mein herzliches Beileid der Familie und den Freunden.

Daniel M. Porcedda, am 16. Juni 2022 um 19:45 Uhr

mehr anzeigen
Welch trauriger Moment. Ich durfte Johannes in Kiew kennenlernen, war an mehreren Drehtagen dabei und wir gingen mal ein einem Abend in kleiner Runde Billard spielen. Mein Sohnemann war gerade in Kiew zu Besuch und war mit uns zusammen. Einer der angenehmsten Menschen, die ich kennenlernen durfte. Humorvoll, überaus freundlich, charmant. Gerne hätte ich ihn wiedergesehen. Seinen Liebsten, Verwandten, Freunden mein herzliches Beileid.

Annett und Axel Göhre, am 16. Juni 2022 um 18:39 Uhr

mehr anzeigen
Jede Begegnung mit dem Künstler Johannes Gabriel war eine beglückende Inspiration und jedes Zusammentreffen mit dem Menschen Johannes ein Eintauchen in warme Freundlichkeit.

Sabine Endicott, am 16. Juni 2022 um 17:34 Uhr

mehr anzeigen
Meine Jugendliebe, mein Freud, Reisepartner und Leipziger Hausbesetzer - du wirst für immer in meinen Gedanken mit mir tanzen.

Daniel Weißbrodt, am 16. Juni 2022 um 17:03 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes, wir haben uns im Herbst 2020 beim Dreh kennengelernt und uns vor einigen Wochen erst bei einem gemeinsamen Freund wiedergetroffen und in einer kleinen Runde einen fröhlichen und unbeschwerten Abend zusammen verbracht, ohne zu ahnen, dass das unsere letzte Begegnung sein würde.
Ruhe in Frieden, Johannes!

Doris Fröhnert, am 16. Juni 2022 um 16:06 Uhr

mehr anzeigen
So viele Erinnerungen an Kindheit und Schulzeit sind und bleiben mit dir verbunden.
Allen Angehörigen und Freunden möchte ich mein tief empfundenes Mitgefühl ausdrücken.
Ruhe in Frieden Lieber Johannes

Micha Linke, am 16. Juni 2022 um 15:43 Uhr

mehr anzeigen
Der kleine Holz-Drache, den Ihr mir nach dem Szenenstudium überreicht habt, hängt mit erschlaffter Feder traurig von der Decke. Ich werde ihn reparieren. Dich kann ich leider nicht reparieren. Ich bin sehr traurig. Machs gut, mein ehemaliger Student und Skat-Partner Johannes, ich werde Dich nicht vergessen.

Mila Bruk, am 16. Juni 2022 um 15:34 Uhr

mehr anzeigen
Ich möchte mein tiefes Beileid zum Ausdruck bringen. Viel Kraft der Familie und den Angehörigen von Johannes.

Valerie Habicht-Geels, am 16. Juni 2022 um 15:08 Uhr

mehr anzeigen
Liebster Johannes, als dein wunderbarer Sohn Oskar noch bei dir wohnte, erzähltest du mir öfters mal, wie du es noch so genießt früh mit ihm auf zu stehen zum Frühstück bevor er zur Schule ging und, dass du es so toll fandest wie Oskar kurz bevor er draußen außer Sichtweite war, sich dann noch einmal kurz umdrehte um dich zu zu winken, zur Abschied... Genau so sehe ich dich jetzt vor mir... Als wir uns vor Kurzem noch einmal auf der Kreuzung in unserem Kiez trafen, haben wir uns gedrückt, gefreut und danach wieder gewunken. Ich sehe wie du dich noch einmal mit deinem schönen Lächeln (immer um deinem Mund) umdrehst und mich fröhlich nachwinkst... Ich behalte dich immer im meinem Herzen und hoffe wir können uns irgendwann wieder zuwinken. Gute Reise, mein lieber Freund.

Maurice, am 16. Juni 2022 um 14:29 Uhr

mehr anzeigen
Gute Reise lieber Johannes,
du wirst uns fehlen …

Katharina Kraft, am 16. Juni 2022 um 14:08 Uhr

mehr anzeigen
Ich werde dich sehr vermissen.

Matthias Huber, am 16. Juni 2022 um 14:07 Uhr

mehr anzeigen
Johannes, wir haben nicht viel miteinander zu tun gehabt, wussten aber voneinander, haben uns immer wiedererkannt und waren uns sehr gewogen. Ruhe in Frieden!

Dirk Herold, am 16. Juni 2022 um 13:42 Uhr

mehr anzeigen
Das erwischt mich kalt und ich bin sprachlos. Mein Beileid und viel Kraft! Johannes, Du wirst fehlen! Von Herzen, Dirk

Silva Basan, am 16. Juni 2022 um 13:29 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes,

„Erzähl mir was!“, mit einem Lächeln auf den Lippen hast du mir diesen Satz vor jeder Aufnahme gesagt, die wir gemeinsam gemacht haben. Ich habe dich und deine Stimme im Kopf und bin froh dass ich dich kennenlernen durfte, als aufgeschlossen und humorvollen Menschen.

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

Danke für alles, was ich durch dich gelernt habe in der Sprecherausbildung.

Deine Silva

Volly Tanner, am 16. Juni 2022 um 13:11 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes. Du fehlst jetzt schon. Ich erinnere mich sehr gern an unsere Zusammenarbeit, wir zwei Hochgeschossenen in der kleinen Aufnahmekabine im Leipziger Westen, fokussiert und miteinander. Auch andernorts war es eine Freude, mit Dir zu arbeiten & hin und wieder ein Becherchen zu leeren. Jetzt ist dieser Planet um einen Farbtupfer ärmer. Und dies ist sehr schade. Ich umarme Dich. Weiterhin. Dein Volly Tanner

Hilmar Eichhorn, am 16. Juni 2022 um 12:50 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Johannes, mit großer Bestürzung habe ich von deinem Tod erfahren. Was machst du nur für Sachen- ist doch noch viel zu früh. Gern werde ich mich immer an unsere vielen schönen Begegnungen erinnern, ob in Halle oder Kiew.
Ich denke an Dich und deine Lieben. Hilmar

Annemarie Kamer, am 16. Juni 2022 um 12:43 Uhr

mehr anzeigen
Mein herzliches Beileid
Ich schicke Euch viel Kraft in diesen schmerzerfüllten Tagen
Möge er ruhen in Frieden

Simeon Borszik, am 16. Juni 2022 um 12:37 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Freunde und Verwandte,

Johannes war mein Dozent in der Sprecherausbildung.

Für meine ersten vorsichtigen Schritte in meiner Selbständigkeit war er mir auch Mentor, Türöffner, Motivator und Freund.

Ich durfte vieles von ihm lernen, ihm tausend Fragen stellen, mit ihm lachen, verzweifeln und wieder aufstehen.

Er war es, der mir den ersten Auftrag als Sprecher für die Wunderkammer verschafft hat. Dafür bin ich ihm für immer dankbar - denn damit hat er mir auch den Glauben an mich selbst geschenkt.

Ich werde Johannes als den wunderbaren, offenen und zugewandten Menschen in meiner Erinnerung und in meinem Herzen behalten, als den ich ihn erlebt habe.

Es war mir ein Fest, Johannes. Bis bald.

Caroline Meller-Hannich, am 16. Juni 2022 um 12:31 Uhr

mehr anzeigen
R.I.P. Johannes

Marie Anne Fliegel, am 16. Juni 2022 um 10:17 Uhr

mehr anzeigen
Lieber Oskar! Liebe Danne! Liebe Eltern! Liebe Brüder und Anverwandte!Mein tiefempfundenes Beileid möchte ich Euch/ Ihnen hier zum Ausdruck bringen. Ich bedauere so sehr, daß Johannes so jung gegangen ist. Ihr sollt wissen, dass ich Dir Oskar und Dir Danne zur Seite stehen möchte und werde, um diesen schweren Verlust zu verstehen und zu verarbeiten. Ich umarme Euch! Marie Anne

Kondolenzeintrag schreiben