m_img_20180810_093901 Bestattungen Dunker - Kondolenzbücher - Ralf Caspar
Ralf Caspar

Ralf Caspar

03.04.1962
30.07.2018

Wir lassen dich in Liebe gehen
und behalten dich in unseren Herzen.

Ralf Caspar

Voll schöner Erinnerungen und dankbar für alles, was wir mit ihm erleben durften und was er uns gegeben hat, nehmen wir Abschied

Stefanie
Lotti mit Thomas
Julia mit Volker, Christopher und Linda

Gemeinsam haben wir uns am 6. September 2018 auf dem Friedhof Großzschocher verabschiedet.  

Kondolenzbuch  

Astrid Franz, am 14. November 2018 um 11:55 Uhr

mehr anzeigen
Hiermit möchte ich der Familie und den Kolleginnen mein herzliches Beileid aussprechen. Ich bin zutiefst betroffen und sehr traurig, diese Nachricht vom Tod von Herrn Caspar zu erfahren. So war er doch voller Hoffnung, die Krankheit besiegt zu haben.
Wir haben viele Jahre sehr gut zusammengearbei tet, wenn es darum ging, Kinder mit besonderem Förderbedarf beim Lernen zu unterstützen. Ich werde ihn stets in guter Erinnerung behalten.
Astrid Franz, Albert-Schweitz er-Schule

Veronika Frenzel, am 21. September 2018 um 19:39 Uhr

mehr anzeigen
Mein tiefes Beileid der Familie. Ich kannte Herrn Caspar aus seiner Tätigkeit als Schulleiter der 79.Grundschule in Leipzig Grünau Deiwitzweg 1. Ich bin zutiefst erschüttert das er mitten aus dem Leben gerissen wurde.

Familie Fichtner, am 05. September 2018 um 15:27 Uhr

mehr anzeigen
Wir hatten so gehofft, dass er den Kampf gewinnt. Ob Mathe oder Schulalltag, viele Kinder werden ihn in Erinnerung behalten. Er war ein Direktor von der netten Sorte. Herzliches Beileid an die Familie.

Familie Weidler/Prautzsch, am 05. September 2018 um 14:09 Uhr

mehr anzeigen
Liebe Familie,
Wir möchten Ihnen unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Unsere Tochter möchte ihn sehr.
Schwer vorstellbar , ihn nicht mehr in der Schule zu sehen.
Viel Kraft und alles Liebe

Heike Engler, am 02. September 2018 um 14:48 Uhr

mehr anzeigen
Sehr geehrte Familie,
ich bin tief betroffen und noch ganz unter dem Eindruck des plötzlichen Hinscheidens von Ralf. Noch im letzten Herbst trafen wir uns im Zoo zu unserem SG- Treffen und erzählten aus den Zeiten des Studiums. Als einziger Mann unter vielen Mädels hatte er es nicht immer leicht, aber nahm es mit Humor. Wir denken an ihn und sind Ihnen nahe.
Möge Ihnen die Hoffnung Kraft spenden, dass Sie nach dieser dunklen Zeit wieder wärmende Strahlen des Lebens weitertragen.
In diesem Sinne mein aufrichtiges Beileid.
Heike Engler

Bernd Dreßler, am 30. August 2018 um 11:01 Uhr

mehr anzeigen
Unser herzliches Beileid Ihrer Familie . Wir waren sehr traurig als wir vom Tod Ihres Mannes erfuhren. Er bleibt uns als sehr angenehmer Mensch in Erinnerung . Wir wünschen Ihn viel Kraft für die nächste Zeit.

Ihre Nachbarn Fam. Dreßler

Familie Dreßler, am 30. August 2018 um 10:53 Uhr

mehr anzeigen
Unser herzliches Beileid Ihrer Familie , wir waren sehr traurig als wir vom Tod erfuhren. Er bleibt uns als sehr angenehmer Mensch in Erinnerung . Wir wünschen Ihnen als Familie viel Kraft für die nächste Zeit.

Ihre Nachbarn Familie Dreßler

Förderverein der Oberschule Wiederitzsch, am 24. August 2018 um 09:28 Uhr

mehr anzeigen
Mit Erschütterung haben wir vom Tod Ihres Mannes erfahren. Wir sind tief betroffen und bekunden Ihnen sowie Ihrer Familie unsere aufrichtige Anteilnahme.
Mit seiner natürlichen, hilfsbereiten und liebenswerten Art hat Ihr Ehemann den Schulalltag sehr bereichert und den Schülern eine gute Grundlage für den weiteren Weg ermöglicht.
Wir sprechen Ihnen unser aufrichtiges Beileid aus und wünschen Ihnen in dieser schweren Zeit die notwendige Kraft.
Julia Thomasius, Kathrin Zeipert, Robby Springsguth

Familie Bernd Mattschull, am 21. August 2018 um 18:08 Uhr

mehr anzeigen
Unser herzlichstes Beileid, wir waren tief erschüttert als wir davon erfuhren. Es ist traurig, wenn man so früh gehen muss.

Familie Petrik, am 20. August 2018 um 20:29 Uhr

mehr anzeigen
Unser herzlichstes. Beileid und viel Kraft der Familie.

Grundschule Wiederitzsch, am 16. August 2018 um 15:43 Uhr

mehr anzeigen
Wir sind traurig…
Lieber Herr Caspar,
Sie waren 8 Jahre unser Schulleiter… 8 Schuljahre, die wir mit Ihnen gemeinsam meisterten. Als Sie bei uns angefangen haben, begrüßten Sie jeden von uns mit einer Rose. Das war Ihr Ritual mit einer Rose kommen und gehen… Nun müssen wir von Ihnen Abschied nehmen und Sie bekommen die Rosen von uns… Es fällt uns so schwer unseren Schulalltag ohne Sie fortzusetzen. Überall haben Sie Ihre Spuren hinterlassen. Sei es ein Schreiben, ein Aushang oder eine Unterschrift… In unseren Gedanken werden Sie uns weiter begleiten und unvergessen bleiben….
Ihre Kolleginnen und Kollegen der Grundschule Wiederitzsch

Wir möchten auch der Familie unser tiefes Mitgefühl aussprechen und Ihnen in dieser schweren Zeit viel Kraft wünschen.

Förderverein der Grundschule Wiederitzsch e.V., am 13. August 2018 um 22:06 Uhr

mehr anzeigen
Unser herzlichstes Beileid der Familie. Herr Caspar hat sich intensiv für die Schule eingesetzt, um den Kindern eine schöne und lehrreiche Schulzeit zu ermöglichen. Wir als Verein haben durch seine Unterstützung gemeinsam einiges bewegen können. Wir wünschen der Familie, Freunden und Kollegen viel Kraft für die kommende Zeit.

Gunter Haufe, Susann Franke, Mandy Leubner, Torsten Lau

Andeas Lösch, am 12. August 2018 um 11:10 Uhr

mehr anzeigen
Zu tiefst erschütternd las ich vorhin vom Tod meines Schulkameraden und guten Kumpel Ralf ,,Rulle" Caspar.Mein aufrichtiges Beileid für deine Familie.Du wirst immer in meiner Erinnerung bleiben.
Andreas Lösch aus Delitzsch .

Familie Ohl, am 11. August 2018 um 21:53 Uhr

mehr anzeigen
Unser herzlichstes Beileid der Familie. Er war der Lieblingslehrer unseres Sohnes. Wir haben ihn als engagierten Direktor kennen gelernt, der sich auch Zeit für Eltern und Kinder nahm. Wir wünschen der Familie von Herrn Caspar viel Kraft für die nächste Zeit.

Familie Ohl aus Leipzig Wiederitzsch.

Kondolenzeintrag schreiben